Stauraum / Gepäckraum

Ein kleiner Stauraum für Kleinigkeiten ist dann doch nötig

 

Für den Tisch (Stühle werden drauf gelegt), wurde die Bodengruppe angepasst.
 
Hier ist die Stauraumhöhe schon bis zur Sitzfläche die dann folgt.
Rechts ist das Seitliche Staufach unter der Eckbank. Der Stauraum geht vor bis zum Frischwassertank im Zwischenboden (Höhe 17cm).
Der Boiler Ansicht rechts musste allerdings wieder umziehen, er ist jetzt Ansicht links (Fahrtrichtung links) hinten.
Tisch mit Stühlen werden eingeschoben.
Ausziehschublade unter der Rückbank. Der Getränkekasten stützt die Sitzfläche. Die ausgeschnittene Kontur ist nötig, weil unter der Bank Holzleisten zur Stabilisierung angebracht sind.
Bau der Rückwand.
Die Metallstrebe ist für den Fahrradträger eingesetzt worden.
Die Seitenteile liegen an der Dichtung der Hecktüren an.
Seitenteil
Befestigung über die Türscharniere.
 24,37 kg
"Eine" Hecktür original wiegt 31kg
Und das Ganze zum Schluss noch mit Blech überziehen.